TAG 1:

Ankunft am Juan Santamaría International Airport, einer unserer Vertreter wird Sie nach dem Zoll treffen, um Ihnen mit Ihrem Gepäck behilflich zu sein und Sie zum Fahrer zu bringen, der Sie zu Ihrem Hotel bringt.

TAG 2-3:

Nach dem Frühstück, wartet das Personal der Lodge in Tortuguero auf uns, um uns das Gelände des Nationalparks zu zeigen. Tortuguero eine der bekanntesten Orte in Costa Rica, der nur per Flugzeug (zusätzliche Kosten) oder per Boot (empfohlen) erreichbar ist. Während der Anreise per Boot können Sie bereits die Artenvielfalt, die der Ort zu bieten hat, entdecken. Die Suppenschildkröten kommen von Juli bis Oktober zur Eiablage an den Strand von Tortguero. Jedoch sind das ganze Jahr über die Artenvielfalt dieses Gebietes und die unglaublichen Vögel, die nur hier angesiedelt sind, zu bewundern.

TAG 4-5:

Morgens beginnt unsere Weiterreise. Sie können sich im El Ceibo Restaurant verabschieden, wo nach dem Mittagessen einer unserer Repräsentanten Ihnen einen Mietwagen übergibt, den Sie für den Rest der Reise verwenden um von A nach B zu kommen. Das nächste Ziel ist Puerto Viejo de Talamanca was in der Nähe der Grenze zu Panama, an der südlichen Karibikküste liegt. Ein idealer Ort, um schöne Sandstrände zu genießen, umgeben vom Cahuita Nationalpark im Norden und dem Gandoca Reservat Manzanillo im Süden.  Aktivitäten wie Wandern, Schnorcheln, Radfahren und Reiten warten auf Sie. Sie haben aber auch noch genug Zeit zur freien Verfügung, um die reiche afro-karibische Kultur, ihre Gastronomie und Musik zu genießen. Diese verleiht dieser wunderschönen Gegend einen ganzbesonderen Charme.

DAYS 6-7:

Abfahrt in die Umgebung des Arenal Vulkan Nationalparks und der bunten Stadt La Fortuna. Die Gegend bietet Thermalbäder und Sie werden genügend Zeit haben, Aktivitäten wie Wanderungen über Hängebrücken, Rafting, Ziplines oder Ausritte zu machen oder den La Fortuna Wasserfall und den Nationalpark zu besuchen. Sie können aber auch einfach die herrliche Aussicht von dem Pool des Hotels genießen.

TAG 8-9

Nach dem Frühstück fahren wir in das Gebiet von Flamingo, in der Provinz Guanacaste. Dieses Gebiet ist bekannt für seine weißen Sandstrände, sein warmes Klima und die Vielfalt an Aktivitäten wie Angeln, Reiten und Wandern. In der Nähe von den Naturschutzgebieten können Sie auch Schnorcheln und Tauchen. In Ihrer Freitzeit können Sie die nahen gelegenen Strände wie Potrero, Conchal und Tamarindo besuchen, die Gegend erkunden, eine optionale Tour machen oder am Strand entspannen.

TAG 10-11:

Nach dem Frühstück fahren Sie in das Gebiet des Monteverde Nebelwaldes, der sich in der Nähe des Dorfes Santa Elena befindet. Dieses Gebiet schützt die Artenvielfalt und die Wasserquellen der Region, die mehrere Flüsse im Land versorgen. Sie werden Zeit haben, Monteverde zu erkunden. Genießen Sie Monteverde aus der Vogelperspektive aus – Hängebrücken und Canopy Touren warten hier auf Sie!

DAYS 12-13:

Wir machen uns auf den Weg zur zentralen Pazifikküste des Landes, wo sich Manuel Antonio befindet. Der berühmte Nationalpark bietet wunderschöne Strände umgeben von einer üppigen Vegetation, sowohl innerhalb als auch außerhalb des Parks.

Die Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung – einfach nur am Strand entspannen oder diversen Aktivitäten nachgehen: Sparziergänge durch die Natur, Rafting, Kajak fahren, Zip-Lines, Sportangeln und vieles mehr.

DAY 14:

Rückflug vom Juan Santamaría International Airport.

Ca. 13 Nächte|14 Tage

* Preise basieren auf Doppelzimmerbelegung * Die Möglichkeit dieses Paket zu buchen, hängt von der Verfügbarkeit ab. * Wichtig: Dreier- oder Viererzimmer haben nur 2 Doppelbetten - Paket gültig für das Jahr 2018

Im Paket inklusive

Assistenz am Flughaben und Willkommenspaket

Gruppentransfer: Flughafen - Hotel

Hotel

Frühstück

Hotelsteuern

Nicht im Paket inklusive

Internationale Flüge

Reiseversicherung

Touren und Aktivitäten, die nicht im Reiseplan angegeben sind

Mahlzeiten und Dienstleistungen, die nicht im Reiseplan angegeben sind

Trinkgelder

Ausreisesteuer am Flughafen (29$ p.P.)