TAG 1-3:

Ankunft am Internationalen Flughafen Augusto Sandino in Managua, Nicaragua. Ihr Fahrer erwartet Sie, um Sie in die wunderschönen Kolonialstadt Granada am Ufer des Nicaraguasees zu bringen. Nach dem Ausbruch des Mombacho Vulkans haben sich in diesem See kleine Inselchen gebildet. Es ist eine der am meisten besuchten Städte in Nicaragua, da die kolonialen Gebäude und „Adobe“ Häuser (Häuser aus Lehm) mit charmanten Innenhöfen gut erhalten sind. Es empfiehlt sich die Stadt an Bord eines „Volanta“ (typisches Taxi von Granada) zu erkunden. An Ihren freien Tagen können Sie die Gegend auf eigene Faust erkunden oder eine weitere geführte Tour buchen.

TAG 4-5:

Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Costa Rica, genauer gesagt in das Gebiet des Monteverde Nebelwaldes, der sich in der Nähe des Dorfes Santa Elena befindet. Dieses Gebiet schützt die Biodiversität und die Wasserquellen der Region, die mehrere Flüsse im Land versorgen. Sie werden Zeit haben, Monteverde auf eigene Faust zu erkunden. Von den Hängebrücken oder Zielens aus können Sie den Nebelwald zudem aus der Vogelperspektive betrachten.

TAG 6-7:

Aufbruch am Morgen in die Umgebung des Nationalparks des Arenal Vulkans und der bunten Stadt La Fortuna. Die Fahrt selbst dorthin ist ein Abenteuer, da es über eine Bergstraße mit einer einstündigen Bootsfahrt über den Arenal-See geht. Einer unserer Fahrer wird auf der anderen Seite des Sees warten, um Sie zum Hotel zu bringen. Die Gegend bietet Thermalbäder und Sie werden genügend Zeit haben, Aktivitäten wie Wanderungen über Hängebrücken, einen Besuch des La Fortuna Wasserfalls oder des Nationalpark zu unternehmen. Für die Adrenalin-Junkies wird des weiteren  Wildwasser Rafting, Canopy oder ein Ausritt hoch zu Ross angeboten. Sie können aber auch einfach die herrliche Aussicht vom Hotelpool genießen.

TAG 8-9:

Nach dem Frühstück, wartet das Personal der Lodge in Tortuguero auf uns, um uns das Gelände des Nationalparks zu zeigen. Tortuguero ist einer der bekanntesten Orte in Costa Rica, der nur per Flugzeug (zusätzliche Kosten) oder per Boot (empfohlen) erreichbar ist. Während der Anreise per Boot können Sie bereits die Artenvielfalt, die der Ort zu bieten hat, entdecken.

Die Suppenschildkröten kommen von Juli bis Oktober zur Eiablage an den Strand von Tortguero. Jedoch sind das ganze Jahr über die Artenvielfalt dieses Gebietes und die unglaublichen Vögel, die nur hier angesiedelt sind, zu bewundern.

TAG 10-11

Morgens verlassen wir Tortuguero und machen uns auf den Weg nach Puerto Viejo. Sie können sich im El Ceibo Restaurant verabschieden, wo Sie nach dem Mittagessen in einer anderen Transporteinheit nach Puerto Viejo de Talamanca weiterfahren. In der Nähe der Grenze zu Panama gelegen, an der südlichen Karibikküste, ist Puerto Viejo ein idealer Ort, um wunderschöne Sandstrände zu genießen. Im Norden des Ortes grenzt der Cahuita Nationalpark und im Süden grenzt er an dem Gandoca Reservat Manzanillo. Aktivitäten wie Wandern, Schnorcheln, Radfahren und Reiten warten hier auf Sie. Sie haben aber auch noch genug Zeit zur freien Verfügung, um die afro-karibische Kultur, ihre Gastronomie und Musik zu genießen. Diese verleiht dieser wunderschönen Gegend einen ganz besonderen Charme.

TAG 12-13

Einer unserer Repräsentanten wird zu Ihrem Hotel kommen, um Sie nach Panama zu bringen. Dort erwartet Sie eine eineinhalbstündige Fahrt zur Inselgruppe Bocas del Toro, die  aus ungefähr 6 großen Inseln und vielen kleineren Inseln besteht. Isla Colon ist die Hauptinsel der Gruppe mit kleine Hotels mit karibischem Stil. Sie haben Zeit zur freien Verfügung, um die Gegend zu genießen oder eine optionale Tour zu unternehmen. Hierbei empfehlen wir Ihnen zu den Korallenriffen zu fahren, wo Sie im kristallklaren Meer schnorcheln und tauchen können und vielleicht auch Delfine in ihrem natürlichen Lebensraum auf der Bootsfahrt dorthin entdecken können.

TAG 14-16

Wir werden Sie zum lokalen Flughafen von Bocas del Toro bringen, wo Sie einen Inlandsflug nach Panama City nehmen. Danach bringen wir Sie zu Ihrem Hotel. Panama hat eine breite Palette von Aktivitäten und schöner Architektur. An den freien Tagen empfehlen wir Ihnen, die Ruinen von Panama Viejo zu besuchen, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden, den berühmten Panamakanal und seine Schleusen und eine der vielen Shopping-Malls zu besuchen. Sie können aber auch einen der nahen gelegenen Strände erkunden und noch einmal entspannen bevor Sie Ihren Rückflug antreten.

TAG 17:

Wir fahren Sie entsprechend Ihres Abflugzeitpunktes  zum Tocumen International Airport.

Ca. 16 Nächte|17 Tage

* Preise basieren auf Doppelzimmerbelegung * Die Möglichkeit dieses Paket zu buchen, hängt von der Verfügbarkeit ab. * Wichtig: Dreier- oder Viererzimmer haben nur 2 Doppelbetten - Paket gültig für das Jahr 2018

Im Paket inklusive

Privater Transfer zwischen allen Destinationen einschließlich Flughafentransfers, außer an Tag 4 von Granada nach Monteverde und an Tag 6 von Monteverde nach Arenal (Jeep - Boot - Jeep), die mit anderen Reisenden geteilt werden können.

Inlandsflug Bocas del Toro - Panama City

Hotel inkl. Frühstück und Steuern

Nicht im Paket inklusive

Internationale Flüge

Reiseversicherung

Ausflüge und Unternehmungen, die nicht im Reiseplan genannt sind.

Mahlzeiten und Dienstleistungen, die nicht im Reiseplan genannt sind.

Ausreisegebühren am Flughafen

Trinkgelder